Warum eine Teststrecke in Friedrichshafen?

Friedrichshafen ist eine Stadt der Mobilität – und bietet ideale Voraussetzungen.

Industrie

Für die rasche Entwicklung des automatisierten Fahrens sind kurze Wege zu Teststrecken mit echten Verkehrsbedingungen wichtig.

Verkehr

Um nicht den Anschluss zu verpassen, müssen wir heute mit dem Aufbau einer digitalen Verkehrsinfrastruktur beginnen.

Forschung

Das Zusammenspiel von Technik und Mensch ist sehr komplex und erfordert einen Austausch zwischen Hochschulen, der Industrie, Mittelstand und Kommunen.

 

.

Was uns bewegt

Friedrichshafen hat eine lange Tradition in der Entwicklung von Mobilität.
Andreas Brand

Andreas Brand

Oberbürgermeister Friedrichshafen

„Mit diesem Verbund aus Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Verwaltung und Unternehmen stärken wir die Innovationskraft und Forschungsaktivitäten in der Region und bauen Friedrichshafens Position als moderner Hightech-Wirtschaftsstandort weiter aus.“

Torsten Gollewski

Torsten Gollewski

ZF Friedrichshafen AG - Head of Autonomous Mobility Systems

"Für uns ist es wichtig, gerade hier vor Ort am Stammsitz des ZF-Konzerns und seiner Zentralen Forschung & Entwicklung eine Erprobungsmöglichkeit für automatisierte Fahrfunktionen zu haben – Stichwort: kurze Wege vom Labor auf die Straße.“

David Pietsch

David Pietsch

Innovationsmanager der Initiative #bodenseeinnovativ am IWT

Das digitale Testfeld bietet viele Anknüpfungspunkte für die Entwicklung der Mobilität der Zukunft, bei Vernetzung, Autonomie, Mobilitätsdienstleistungen und Elektromobilität. Wir bündeln Expertenwissen in innovativen Projekten, fördern Partnerschaften und Kooperationen.“

News

Was sich in Friedrichshafen bewegt

Testfeld im Zeitraffer

11.04.2019 Das aktuelle Testfeld führt auf 5,5 Km quer durch Friedrichshafen und bildet dabei die unterschiedlichsten Verkehrsszenarien ab. Vom Einfädeln auf der Schnellstraße, über 30er Zonen an Schulen, bis hin zu Schattenspielen einer Baumallee. Das Testfeld Weiterlesen…

Girls Day Akademie lernt die Teststrecke kennen

23.01.2019 16 junge Frauen der St. Elisabeth Mädchen- und Jungenrealschule Friedrichshafen besuchten im Rahmen der Girls Day Akademie (GDA) das Institut für Weiterbildung, Wissens- und Technologietransfer. In kleinen Gruppen erfuhren Mädchen viel über technische Berufe Weiterlesen…

Fußgängerzone wird erweiterte Teststrecke

19.12.2018 Teststrecke für automatisiertes Fahren wird erweitert Erlaubnis für Testfahrten in der Friedrichshafener Fußgängerzone – Stadt legt Sicherheitsauflagen fest Messfahrzeuge sind mit Fahrer und Sensoren unterwegs Datensicherheit ist vollständig gewährleistet Um auch vor Ort zukünftige Weiterlesen…

Kontakt

Anfragen

Für Projekte und Technologietransfer:
IWT Institut für Weiterbildung, Wissens- und Technologietransfer
David Pietsch
pietsch@iwt-bodensee.de
Tel. +49 7541 40294-21

Presseanfragen:
Stadt Friedrichshafen
Kommunikation und Medien
kommunikation@friedrichshafen.de
Tel. +49 7541 203-1020

Kontaktieren Sie uns